Qualitätssicherung

Wir setzen einen hohen Maßstab an gesunde, geschmacklich hochwertige und hygienisch einwandfreie Qualitätsprodukte. Zur Sicherstellung höchster Qualitäts- und Hygienestandards werden alle Produkte aus dem Hause alwa entlang der Wertschöpfungskette von der Quelle bis zur Leergutrücknahme streng kontrolliert.

Zu den alwa Mineralwässern

Untersuchung Produkte

Unsere Produkte werden nach gesetzlichen Vorgaben aus dem LFBG (Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch), der MTVO (Mineral- und Tafelwasser-Verordnung), der Fruchtsaft-Verordnung, den Verwenderbestimmungen der Genossenschaft Deutscher Brunnen (GDB) sowie eigener Standards mehrfach chemisch-physikalisch, mikrobiologisch und sensorisch untersucht.
Die Prozesse der Herstellung, Abfüllung, Verpackung und Lagerung werden ständig überwacht, kontrolliert und geprüft, sodass Abweichungen sofort korrigiert werden können.

Mitarbeiterin mit alwa Flasche

Unser Ziel ist es, unsere hohen Qualitäts- und Produktivitätsstandards ständig kontinuierlich weiterzuentwickeln. Hierzu stehen Ausbildung, Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter im Vordergrund.

IFS Logo

Die alwa Mineralbrunnen GmbH ist seit 2008 IFS Food-zertifiziert. Der Internationale Food Standard (IFS) untersucht schwerpunktmäßig die Lebensmittelsicherheit und die Qualität der Verfahren von Lebensmittelherstellern. Die Zertifizierung belegt die Einhaltung höchster Standards.

Die Qualität unserer Produkte wird auch dadurch bestätigt, dass wir mit unserem alwa Mineralwasser* bei der internationalen Qualitätsprüfung durch die DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum wiederholten Mal die goldene Auszeichnung bekommen haben. Bei dieser Prüfung werden über 200 Mineral-, Quell- und Tafelwässer sensorisch und laboranalytisch auf ihre Qualität untersucht.
*zur Untersuchung wurden folgende Produkte eingereicht: alwa classic, medium & naturelle 1,0 l PET-Mehrweg und 0,7 l Glas

Welle
alwa in Ihrer Nähe!
Ihr alwa-Produkt bei einem Händler in Ihrer Umgebung